01 Okt

WYSEL

ALBUM : Wysel

Das Ende Januar 2012 in Altdorf erfolgreich uraufgeführte Musiktheater WYSEL liegt nun als Remix in rein musikalischer Fassung vor, und vereint die vielschichtige Komposition mit den illustren Solisten aus den verschiedensten Genres.

Rurban Music Ensemble

Christoph Baumann: Klavier (Leitung)

Noldi Alder: Violine, Jodel, Hackbrett

Adrian Pflugshaupt: Saxophon, Klarinette

Basil Hubatka: Trompete, Flügelhorn

Bernhard Bamert: Posaune

Hans Hassler: Akkordeon

Marcel Oetiker: Schwyzerörgeli

Rätus Flisch: Kontrabass

Marco Käppeli: Schlagzeug

2014

01 Nov

Alpentöne Festival 2013

ALBUM : Alpentöne 2013

Ein Querschnitt durch das Alpentöne Festival ’13

u.a. mit einem Auszug aus sóerbaird  (Marcel Oetiker NONETT)
sowie dem Ensemble Ton&Tal 

2013

17 Aug

O Lyrische Zwerge (1.0)

ALBUM : forum.SCHWYZEROERGELI.com : O Lyrische Zwerge 1.0

(«Schwyzerörgeli’töne»)

Werk für 6 Standard-Schwyzeerörgeli, je 2- bzw. 3-chörig.

Uraufgeführt am 17.08.2013 (Alpentöne Festival)

SÄTZE
Jodel A1-2 | Walzer A1-2, B1-2 | Polka A1-2, B1-2, C1-2 | Mazurka A1-2, B1-2, C1-2, D1-2 | Ländler A1-2, B1-2, C1-2, D1-2, E1-2 | Schottisch A1-2, B1-2, C1-2, D1-2, E1-2, F1-2 | Variationen 01-20

1.0 —> Optimierung für Aufnahme:
Tonträger veröffentlicht am 12.12.2014:
Bestellung und weitere Informationen unter forum.SCHWYZEROERGELI.com

05 Mai

Kapelle Purzelbaum Volume 3 („Heimlifeiss“)

ALBUM : Kapelle Purzelbaum : Volume 3 (Heimlifeiss)

Drittes Album der Kapelle Purzelbaum

19 Stücke, welche ihre zwei Vorgänger vor allem in puncto Arrangements, jedoch sicher auch bezüglich Stückauswahl gehörig weiterführen.

Zusätzlich sind darauf frische Perkussionsideen zu hören, wie man sie sonst eher in zeitgenössischen Gefilden antrifft – lasst euch überraschen …

Kapelle Purzelbaum

Marcel Oetiker; Schwyzerörgeli · Robin Mark (Schwyzerörgeli) · Pirmin Huber; Kontrabass

2013–09–05

bestellen über info@marceloetiker.com

28 Mai

Kampf der Königinnen

ALBUM : Kampf der Königinnen

Am 3. Mai 2012 startete der eindrucksvolle Dokumentarfilm «Kampf der Königinnen» von Nicolas Steiner in den Deutschschweizer Kinos.

Der Film dokumentiert in bestechenden Schwarz-Weiss-Bildern die Walliser Kuhkämpfe. Der Regisseur verflechtet das Kampfgeschehen mit den Erlebnissen der Protagonisten und lässt das Publikum in ein Spektakel voller Spannung, Emotionen, Leidenschaft und feinen zwischenmenschlichen Tönen eintauchen. «Kampf der Königinnen» wird so zu einem unvergesslichen Kinoerlebnis.

«Kampf der Königinnen» wurde bereits erfolgreich an internationalen Festivals gezeigt, unter anderem an der Berlinale, in Locarno und als Eröffnungsfilm bei Visions du Réel in Nyon.

Für die Filmmusik, komponiert von John Gürtler und Jan Misere, konnten diverse Musikgrössen gewonnen werden:

Erika Stucky, Balthasar Streiff, Marcel Oetiker, Töbi Tobler, David Studer, Daniel Eichholz, Isabelle Klemt, Andreas Wälti, Tobias Koch.

LineUp: http://www.kampfderkoeniginnen.ch/castcrew.html

iTunes: http://itunes.apple.com/de/album/kampf-der-koniginnen-ost-ep/id522340854

Trailer: http://youtu.be/1p1v_0Lx5RI

Website: http://www.kampfderkoeniginnen.ch/

Veranstaltung: Filmmusik

21 Mai

Widertäktigs

ALBUM : Widertäktigs

Wie der Name «Widertäktigs» sagt, geht es hier einerseits um individuelle Interpretationen einer schweizerischen «Volksmusik», andererseits v.a. um deren Ausdrucksmöglichkeiten in ungeraden Metren. Zusätzlich der womöglich erste Tonträger in dieser Sparte, der eine bewusst-beabsichtigte, seriell-mediaphonische Herangehensweise vorweisen kann.

Marcel Oetiker; Schwyzerörgeli · Florian Mächler; Gitarre · Pirmin Huber; Kontrabass · Christian Zünd; Perkussion

2012–05–21

bestellen über info@marceloetiker.com

14 Sep

MEDIAPHONIC CYCLE

ALBUM : Mediaphonic Cycle

Aktuellste Album des Marcel Oetiker TRIO’s

Mediaphonische Herangehensweisen im polystilistischen Umfeld.

Marcel Oetiker TRIO

Marcel Oetiker; Schwyzerörgeli/Komposition · Jonas Tauber; Cello · Christian Zünd; Schlagzeug (z.T. präpariert)

2011–09–14

bestellen über info@marceloetiker.com

30 Okt

FLOMAforte

ALBUM : FLOMAforte

Der erste Tonträger von Florian Mächlers Diplomband. Eine Reise durch mehr oder weniger populäre Stilistiken, mit einem Schwyzerörgeli als selbstverständlicher Begleiter.

Florian Mächler; (E-)Gitarre/Leading · Marcel Oetiker; Schwyzerörgeli · Michel Scholl; E-Bass · Patrick Watanabe; Schlagzeug/Cajòn

Gäste: Dave Feusi; Saxophon · Michi Bösch; Violine · Matt Stämpfli; Trompete · Sandro Friedrich; Flöte

2010–10–30